Monday, 21 November 2016

Nazi Loot ex Victor and Leontine Goldschmidt: Noric-Celtic Coins

Noric-Celtic coins

Source: http://www.lostart.de/EN/Verlust/522345

Title

Noric-celtic coin
Dating110/100 v. Chr.
Type of objectCoin
group of reported objectsNumismatic objects
Material / Techniquesilver / coined
DescriptionSpätere Abart nach dem Vorbild des Staters des Königs Patraos von Paeonien, Av: Kopf mit dreifachem Perlenkranz nach links, stark ornamentalisiert, Rev: Pferd mit zwei Hälsen und Köpfen (Doppelprägung?) nach links. Gewicht: 7,6 g. Cahn, Frankfurt, Versteigerungs-Katalog No. 49 (1922) Nr. 187.
CollectionMünzsammlung
ProvenanceSammlung Victor und Leontine Goldschmidt/J.&E.-von-Portheim-Stiftung, Heidelberg. Erworben 1922 bei Adolph E. Cahn, Frankfurt, aus der Sammlung Verworn. 1939 zwangsweise abgegeben, 1940 von der Reichsbank für ihr Geldmuseum in Berlin erworben. Dort 1945 verloren gegangen
Search Requests Völkerkundemuseum der J. & E. von Portheim-Stiftung Heidelberg



Source: http://www.lostart.de/EN/Verlust/522342

Title

Noric-celtic coin
Dating200/100 v. Chr.
Type of objectCoin
group of reported objectsNumismatic objects
Material / Techniquesilver / coined
Description"Leicht barbarisierte" Nachprägung des Staters des Königs Patraos von Paeonien, Av: Apollonkopf mit Lorbeerkranz nach rechts, Rev: Reiter nach links, über ihm drei Striche. Gewicht: 12,5 g. Cahn, Frankfurt, Versteigerungs-Katalog No. 49 (1922) Nr. 174.
CollectionMünzsammlung
ProvenanceSammlung Victor und Leontine Goldschmidt/J.&E.-von-Portheim-Stiftung, Heidelberg. Erworben 1922 bei Adolph E. Cahn, Frankfurt, aus der Sammlung Verworn. 1939 zwangsweise abgegeben, 1940 von der Reichsbank für ihr Geldmuseum in Berlin erworben. Dort 1945 verloren gegangen
Search Requests Völkerkundemuseum der J. & E. von Portheim-Stiftung Heidelberg



Source: http://www.lostart.de/EN/Verlust/522343
Title

Noric-celtic coin
Dating200/100 v. Chr.
Type of objectCoin
group of reported objectsNumismatic objects
Material / Techniquesilver / coined
DescriptionSpätere Abart nach dem Vorbild des Staters des Königs Patraos von Paeonien, Av: Kopf mit dreifachem Perlenkranz nach links, Rev: Pferd nach links, unter ihm Kugeln. Gewicht: 10,9 g. Cahn, Frankfurt, Versteigerungs-Katalog No. 49 (1922) Nr. 182.
CollectionMünzsammlung
ProvenanceSammlung Victor und Leontine Goldschmidt/J.&E.-von-Portheim-Stiftung, Heidelberg. Erworben 1922 bei Adolph E. Cahn, Frankfurt, aus der Sammlung Verworn. 1939 zwangsweise abgegeben, 1940 von der Reichsbank für ihr Geldmuseum in Berlin erworben. Dort 1945 verloren gegangen
Search Requests Völkerkundemuseum der J. & E. von Portheim-Stiftung Heidelberg


For more about the confiscation of the Victor und Leontine Goldschmidt collection, see: https://rundschau-hd.de/2007/01/sind-die-stadt-heidelberg-und-die-ruprecht-karls-universitat-heidelberg-arisierungsgewinnler-aus-dem-vermogen-der-josefine-und-eduard-von-portheimstiftung-an-grundstucken-und-hausern-wir-machen-einen/

No comments:

Post a Comment

All additional information gratefully received. Please state if you would rather submit information anonymously, and for it to be attributed without your name. For legal reasons, posts will need to be moderated and we cannot post unproven allegations.